Insolvenz Möbelhaus

- - Letzte Antwort:  OStA Wilfredo - 4. Januar 2012 um 17:47
Guten Tag,

Ich habe einen Schrank bestellt, aber noch vor der Lieferung ist das Möbelhaus insolvent geworden. Jetzt hat mich so ein Insolvenzverwalter angerufen und mich vor die Wahl gestellt: entweder ich sehe mein Geld nie wieder oder ich bestelle noch eitwas anderes für noch mal den gleichen Preis, dann bekomme ich beides. Ist dieses Angebot seriös?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
so etwas kommt vor. Das Angebot des Verwalters ist in meinen Augen seriös. Denn er wird das Geld wohl an den Hersteller weiterleiten und wenn der seine Herstellungskosten gedeckt hat und einen kleinen Gewinn macht, können Sie Ihren Schrank haben. Ich denke das kommt hin.
Antwort von OStA Wilfredo kommentieren