Haus, Erbe

Janosch - 9. Januar 2012 um 21:58
 joni - 9. Januar 2012 um 21:59
Guten Tag,

wer erbt ein Haus, wenn man keine Kinder hinterlässt?

1 Antwort

Guten Tag. Dann erben zunächst die eigenen Eltern. Sind diese bereits vorverstorben, so treten dessen Kinder an deren Stelle (also Ihre Geschwister, sofern vorhanden). Danach geht das System über in "Ordnungen" also quasi nach Verwandtschaftsgraden. Findet sich niemand, erbt der Staa
0