Anders bestellt als geliefert

Melden
-
 Liebelein -
Guten Tag,
Ich habe ein Auto bestellt aber es wurde in der falschen Farbe geliefert. Ansonsten extra für mich angefertigt, nur auf Grund eines Computerfehlers hat sich die Farbe verstellt. Welche Rechte habe ich gegen den Vertriebshändler (nicht gegen den Hersteller).
Vielen herzlichen Dank.

1 Antwort

Rechtlich gesprochen wurde Ihnen ein mangelhaftes Werk geliefert und Sie können Nacherfüllung verlangen, um den Mangel beseitigen zu lassen.
Also entweder: Umlackieren lassen durch den Händler, oder durch eine andere Werkstatt auf Kosten des Händlers oder die Farbe passt Ihnen zumindest halbwegs und Sie verhandeln eine Kaufpreisminderung mit dem Händler!