Was sind ihre Rechte?

- - Letzte Antwort:  ENKELKIND - 30. Januar 2012 um 09:52
Guten Tag,

ich bin ALG- Empfänger. Nun ist mein Verwandte vor kurzem verstorben , der für meine 99 jährige Oma sorgte. Ich muss nebenbei um meine 7 Kinder kümmern , doch will ich nicht meine Oma ihrem Schicksal überlassen. Da sie immer Hausfrau und nie verheiratet war , hat sie ihr leben lang keine staatliche Hilfe bekommen.
Kann ich jetzt staatliche Hilfe für sie beantragen ?
Ich danke euch für eures Lesen.
L.G
Mehr anzeigen 

1 Antwort

0
Danke
guten tag
wenn ihre oma keinerlei vermögen hat, sind die verwandten in gerader linie (also die kinder und enkel der oma) zum unterhalt verpflichtet
falls das nicht ausreicht bzw niemand geld hat, können staatliche leistungen bezogen werden

meine empfehlung also: zum amt und die voraussetzungen abchecken für sozialgeld
Hallo Brenno!!!Danke dem Hinweis)))
L.G
Antwort von Benno kommentieren