Wir danken euch,dass ihr unser Anliegen lest

Gelöst
Bäckerin - 3. Februar 2012 um 16:52
Donia Tabboubi
Message postés
1406
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 3, 2022
- 6. Februar 2012 um 10:07
Guten Tag,

ich bin Bäckerin von Beruf. Arbeite auch in einer Bäckerei.
Nun hat uns ( meine Kollegen und mich) unser Chef heute Nachmittag mit neuen Arbeitsverträge überrascht , in denen es eine Lohnsenkung um 30% steht.Der Grund solle die ökonomische Krise sein.
Hat er das Recht dazu ? Steht uns die Lohnsenkung zu widersprechen?
PS: Arbeitszeit hat sich nicht verändert.
Wir danken euch , dass ihr unser Anliegen gelesen habt.
L.G

1 Antwort

Donia Tabboubi
Message postés
1406
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 3, 2022
185
6. Februar 2012 um 10:07
Hallo ! Eure Chef darf rechtlich keinen Lohn willkürlich einen niedrigen Lohn festlegen; Notfalls kann er dies mit euch besprechen ..Ich würde euch raten , mit ihm dies nochmal besprechen und eine Lohnsenkung für einen bestimmte Zeitraum einwilligen , bis die Krise vorbei ist... (Ich hoffe , bald...) Nun lässt euch nicht alles gefallen , vor allem wenn die Arbeitszeit nicht gekürzt wurde.
Viel Glück.
L.G
0