Minderung nach schlechter Empfehlung

- - Letzte Antwort:  jusper - 10. Februar 2012 um 19:55
Guten Tag,

ich habe aufgrund einer empfehlung ein bestimmtes hotel gebucht
mir wurde versichert dass es sich um ein top hotel direkt in der innenstadt handelt
es war dann aber sehr weit außerhalb und gerade mal standard
ich möchte jetzt einen teil des geldes von dem der mich empfohlen hat
wie viel % kann ich verlangen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Überhaupt nichts. Auf wessen Empfehlung Sie sich verlassen ist doch allein Ihr Risiko. Bewertungen sind immer subjektiv. Wenn Sie keinen Beratervertrag geschlossen haben - wovon ich nicht ausgehe - haftet der Empfehlende / der Berater nicht!
Antwort von jusper kommentieren