Tennisverbot

- - Letzte Antwort:  homus - 11. Februar 2012 um 22:36
Guten Tag,


Mein Sohn möchte Tennisprofi werden, aber das ist aussichtslos. Es hilft wohl alles nichts, außer ein Verbot. Kann ich ihm verbieten, dass er Tennis spielt oder habe ich dann das Jugendamt am Hals?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Guten Tag. Über Pädagogik lässt sich bekanntlich streiten. Aber ein Verbot ist bei Kindern nicht immer das richtige Mittel. Häufig macht es die Sache nur interessanter und man fördert Widerstand. Geben Sie ihm doch eine Chance. Entweder er schlägt sich tapfer in Vereinsmeisterschaften etc. oder er sieht es eines Tages selbst ein.
Das dürfte auch das persönliche Verhältnis weniger belasten.
Antwort von homus kommentieren