Reisekosten bei Scheidung

Gelöst
MARIA.Z - Geändert am 6. Januar 2019 um 06:05
YVONNE.C
Message postés
46
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 18, 2014
- 20. Februar 2012 um 09:43
Guten Tag,
ich bin geschieden und habe das Sorgerecht für unser Kind.
Nun geht es darum, dass ich mit meiner Tochter weggezogen bin (nach Berlin). Mein Ex wohnt immer noch in Köln.
Um seine Tochter besuchen zu können, muss mein Ex nun eine lange Fahrt machen. Jetzt verlangt er von mir die Übernahme der Reisekosten.
Was sind seine Rechte? Und welche sind meine?

1 Antwort

YVONNE.C
Message postés
46
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 18, 2014
28
Geändert am 6. Januar 2019 um 06:08
Hallo!
Besuchsrecht hat er. Finanziell kannst du ihm freiwillig helfen, eurer Tochter zuliebe. Aber kein Gesetz kann dich dazu zwingen zu bezahlen, wenn du das alleinige Sorgerecht hast.
Gruß
1