Fachhändler hat mich beklaut [Gelöst]

STELLA - 27. Februar 2012 um 12:19 - Letzte Antwort:  Imported bigboss
- 28. Februar 2012 um 10:59
Guten Tag,

ich bin Studentin. Habe einen Laptop gekauft. Da ich nichts von dieser Welt verstehe , brauchte ich ihn zu einem Fachhändler , der mir den Laptop formatieren und Antivirus Programm installieren sollte.
Doch hat ein Freund raus gestellt ,( 2 Wochen nach der Abholung) , dass der Typ mir originale Teile gegen Facke- Teile ausgetauscht hatte.
Nun fraegte ich euch jetzt , wie ich vorgehen soll? Wie kann ich nachweisen , dass er mich reingelegt hatte ?
Ich bin echt wütend und in Panik zugleich.
Danke an Allen , die sich zu Wort melden können.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Imported bigboss - 28. Februar 2012 um 10:59
0
Danke
Hallo!
Das nennt man auf gutes Deutsch Pech gehabt.
Keine Beweise= Keine Anzeige.
Sorry , aber es ist leider wahr.
Antwort von Imported bigboss kommentieren