Alleinige Sorgrecht für unverheiratem Vater

Melden
-
Message postés
74
Date d'inscription
Montag November 28, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 6, 2013
-
Guten Tag,

ich bin 25 jähriger Vater. Meine Freundin hart mich mit unserem gemeinsamen Kind verlassen und mit ihrem neuen Freund nach Ausland eingezogen; natürlich ohne was gesagt zu haben.
Als unverheiratete Mutter hätte sie normalerweise das alleinige Sorgrecht.
Aber was soll ich denn in dem Fall tun , das Sorgerecht meines Kindes zu bekommen?
Ich fürchte , dass sie eines Tages wieder auftaucht und das Kind zu sich nehmen will.
Ratschlag für mich parat?
Vielen Dank für eure Unterstützung vorab.
L.G

1 Antwort

Message postés
74
Date d'inscription
Montag November 28, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 6, 2013
1
Hallo ! Vor letztes Jahr habe ich schon von einem Gesetz gehört , das den ledigen Vätern das Recht der alleinigen Sorge geben kann. Ob dieses Geste schon im deutschen Bürgerlichen Recht verankert wurde , mag ich leider nicht zu behaupten.
Daher rate ich dir unverzüglich dich an einen privaten Anwalt oder ans Jugendamt zu wenden , denen die Lage ausschildern und es wird für dich einen Anwalt mit Schwerpunkt Familienrecht eingeschaltet.
Viel Glück!