Meiner Tochter einen neuen Nachnamen geben

- - Letzte Antwort: NIZO.A
Beiträge
64
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
Oktober 31, 2012
- 5. März 2012 um 15:43
Guten Tag,

ich war alleinerziehende Mutter von einer 2 jährigen Tochter.
Da ich in paar Wochen meinen verlobten heiraten will , möchte ich gerne wissen , ob es schon möglich wäre meiner Tochter den neuen Nachnamen geben kann.
Danke den Hinweisen im Voraus.
mfG
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
64
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
Oktober 31, 2012
0
Danke
Hallo! Ich bin mir so gut wie sicher , dass das uneheliche Kind bis zum vierten Jahr den Namen der Mutter mit sich nehmen darf. Holen Sie zur Sicherheit ein amtliches Info , aber ich KANN mich daran erinnern , es in einem Forum gelesen zu haben.
PS: Beim Standesamt sollten Sie danach fragen.
Gruß
Antwort von NIZO.A kommentieren