Wen soll ich damit benachrichtigen ?

- - Letzte Antwort: RE.VW
Beiträge
184
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
November 23, 2015
- 30. März 2012 um 15:26
Guten Tag,

Heute in fast zwei Monaten möchte ich gerne eine Megaparty veranstalten lassen( mindestens 400 oder 500 Gäste werden dabei sein : Schüler halt)Daher darf ich schon davon ausgehen , dass es richtig krachen wird.
Wen soll ich damit benachrichtigen ? Die Nachbarn oder die Polizei? Muss man ein Sondererlaubnis haben?
PS: ich habe vor , ein Saal zu mieten.
Vielen Dank an allen , die mich orientieren können.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
184
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
November 23, 2015
0
Danke
Hallo!
Würdest du die Party zu Hause veranstalten wollen , müsste die Ruhestörung vor dem Party-beginn von den Nachbarn toleriert werden. Idealerweise wäre sie auch mir eingeladen)))
Aber wenn du vorhast , die Party im vermieten Saal zu mieten , dann müsste es - meiner Meinung nach - kein Sondererlaubnis haben.Die Partyräume sind je da , zu feiern..)))
Antwort von RE.VW kommentieren