Beerdigungskosten meines Vaters übernehmen

- - Letzte Antwort: Quelle.K
Beiträge
153
Mitglied seit:
Dienstag November 22, 2011
Zuletzt online:
Mai 19, 2014
- 24. Juli 2012 um 14:49
Guten Tag,
Mein Vater liegt quasi im Sterben. Da seine Behandlung für uns teuer war , möchte ich gerne meine Rechte auf ausgegebene Gelder kriegen. Doch ist mein Bruder ( der andere Erbe) abwesend;
Was soll ich denn tun? Wer wird die Beerdigungskosten übernehmen können?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
153
Mitglied seit:
Dienstag November 22, 2011
Zuletzt online:
Mai 19, 2014
0
Danke
dein Vater ist nicht mal gestorben und du denkst an die Erbe und an die Beerdigungskosten... Was für Kind bist du ueberhaupt ? Setze dich mit deinem abwesenden Bruder in Verbindung und bespreche mit ihm die Beerdigungskosten eures Vaters. Bestenfalls regelt ihr die Sache vor seinem Tod , sonst wird er lange Zeit im Krankenhauskühlschrank liegen.
Antwort von Quelle.K kommentieren