Er verbietet mir meine Tochter zu sehen!!!! [Gelöst]

- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1380
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 8. August 2012 um 14:38
Guten Tag,

ich bin geschiedene Mutter und habe das Sorgerecht meiner Tochter. Der Vater das Besucherrecht an den Wochenenden und während der Ferien natürlich. Nun ist unsere Tochter bei dem für einen Monat ( August). Seit einer Woche versuche ich sie zu kontaktieren , aber mein Ex lässt es nicht zu. Er verbietet mir sie zu sehen oder sie anzurufen. Hat er das Recht dazu?Seit ihrer Geburt haben wir uns nie getrennt. Hat der Vater das Recht dazu und wie ich kann meine Tochter wieder sehen? Soll ich das Jugendamt oder lieber einen ANWALT einschalten?
Ich danke allen, die mich orientieren wollen.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
1380
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
388
0
Danke
Yes , er hat voll kommend Recht dir es zu verbieten,... Jetzt bist du durcheinander , deswegen kannst du nicht mal neutral sein. Es ist mega wichtig , dass eure Tochter einen Kontakt /Beziehung zu ihrer Vater aufbaut. Vor allem bei eurer Trennung.. .Lass mal dein Kind seine Ferien mit dem Vater genießen. Ein Scheidungskind leidet am meisten bei einer Scheidung;
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren