Arbeitsunfall in der Ausbildungszeit!!!!

Melden
-
Message postés
90
Date d'inscription
Montag November 21, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 12, 2014
-
Guten Tag,
Folgende Situation:
Ich bin Auszubildende im ersten Jahr ( seit 06 Monaten bin ich da ) . Leider hatte ich einen Arbeitsunfall gehabt, woraufhin ich 03 Wochen Bettruhe benötige.
Wird mein Attest mich vor Kündigung schützen können?
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

1 Antwort

Message postés
90
Date d'inscription
Montag November 21, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 12, 2014
6
Meines Wissens darf der Chef seine Angestellte in der Probezeit kündigen .... Den Grund muss er nicht eingeben. So sieht es im Arbeitsrecht aus.