Arbeitsunfall in der Ausbildungszeit!!!!

- - Letzte Antwort: master card
Beiträge
90
Mitglied seit:
Montag November 21, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 12, 2014
- 30. August 2012 um 14:54
Guten Tag,
Folgende Situation:
Ich bin Auszubildende im ersten Jahr ( seit 06 Monaten bin ich da ) . Leider hatte ich einen Arbeitsunfall gehabt, woraufhin ich 03 Wochen Bettruhe benötige.
Wird mein Attest mich vor Kündigung schützen können?
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
90
Mitglied seit:
Montag November 21, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 12, 2014
6
0
Danke
Meines Wissens darf der Chef seine Angestellte in der Probezeit kündigen .... Den Grund muss er nicht eingeben. So sieht es im Arbeitsrecht aus.
Antwort von master card kommentieren