Nach Japan auswandern [Gelöst]

Melden
-
Message postés
1387
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 17, 2020
-
Guten Tag,

Darf ich als Doppel -staatsbürgerlicher Bürger nach Japan auswandern und arbeiten : also meine Existenz gründen , ohne meine Persos zu riskieren?
Ich bin deutsch- tunesischer.
Ich danke allen , die sich zurückmelden wollen.
MFG

1 Antwort

Message postés
1387
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 17, 2020
182
Hallo!
Ich kann nur in Bezug aufs deutsches Rechtssystem was dazu sagen. Was das tunesische Gesetz /japanische angeht , weiß ich leider nicht Bescheid;
Wenn du sowieso staatsbürgerlich bist , wirst du keine dritte Staatsbürgerschaft erwerben dürfen. Wenn du dich nur in Japan aufhalten willst , wirst du ein Arbeit/ Aufenthaltserlaubnis beantragen müssen. Wie bei jedem Ausländer im Ausland.