Ich will meiner armen Oma helfen

- - Letzte Antwort: Keine Lust mehr
Beiträge
13
Mitglied seit:
Mittwoch Oktober 24, 2012
Zuletzt online:
Januar 23, 2014
- 30. Oktober 2012 um 16:36
Guten Tag,

meine Großmutter ist seit einem Jahr in einem Pflegeheim ..Meine Eltern haben ein Vollmachtserklaerung von der bekommen , ihre Gelder zu verwalten... In der Annahme , sie werden ihr den Lebensunterhalt bezahlen. Die Überraschung des Lebens lautet jedoch , dass meine Mutter ( ihre Tochter) abgesehen von den Heimkosten nicht bezahlen will...
ich bin minderjährig aber meiner Oma tut mir voll Leid.. Wie kann ich ihr denn helfen?
Auf eure hilfreiche Ruekcmeldungen freue ich mich schon mal.
Vielen Dank.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
13
Mitglied seit:
Mittwoch Oktober 24, 2012
Zuletzt online:
Januar 23, 2014
0
Danke
Hallo!
Deine Oma soll ihrem KIND die unterschriebene Vollmacht zu Nichte machen... Ich nehme an , sie war bei der Bank oder??? Sie soll sich einfach an die Bank gehen , ihren Perso vorliegen und die Vollmacht rueckgaengig machen... Das müsste das Problem schon lösen. Fraglich bleibt es aber , wen sie mit der Verwaltung ihrer Gelder beauftragen kann.
Antwort von Keine Lust mehr kommentieren