Unternimmt das Arbeitsamt die Umzugskosten?

- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1380
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 31. Oktober 2012 um 14:10
Guten Tag,

ich hoffe , ich schreibe mein Problem im richtigen Forum...
Etwa 02 Jahre war ich mit meiner Freundin ALG- Empfänger..... Wir sind " noch " in Berlin ansässig.... Da wir vor Kurzem erfolgreiche Vorstellungsgespräche hatten , werden wir der Arbeitswelt wieder beitreten...
Es geht nun hierbei um die Umzugskosten.... Werden wir welche beantragen , eventuell bekommen? Das Arbeitsamt müsste doch froh sein, weniger Arbeitslosen zu melden oder?
Ich hoffe, ihr kennt besser als ich aus...
Danke für eure Hilfe im Voraus.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
1380
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
388
0
Danke
Hallo !
An eurer Stelle würde ich mir den Antrag auf Bewilligung einer Umzugskostenbeihilfe stellen ... Zwar bin ich bin nicht hundert pro sicher dass , alle Umzugskosten übernommen werden , aber den groessten Teil davon auf alle Fälle...
Guter Start ins neue Leben wünsche ich euch!!
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren