Deutscher Student in den USA

SOS.
Message postés
19
Date d'inscription
Donnerstag November 8, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 12, 2014
- 8. November 2012 um 14:32
SOS.
Message postés
19
Date d'inscription
Donnerstag November 8, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 12, 2014
- 9. November 2012 um 16:32
Guten Tag,

Eine zweite Frage hätte ich gerne beantwortet bekommen.
Sollte mein Sohn in die USA studieren wollen , wird er Stipendium von den deutschen Behörden kriegen können also vor dem Abflug beantragen dürfen?
Liebe wäre es n wenn ihr uns helfen könntet...Danke

2 Antworten

Katarina02
Message postés
223
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
38
9. November 2012 um 16:00
Hallo!
An der Stelle Ihres Sohnes würde ich direkt einen Antrag auf einen Auslands- BAföG beim Auslandsamt stellen.( ich hoffe , er will nur ein Auslandsjahr dort verbringen).
0
SOS.
Message postés
19
Date d'inscription
Donnerstag November 8, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 12, 2014
1
9. November 2012 um 16:32
Hallo Katharina 02!!
Vielen Dank erstmals für die Rückmeldung...
Also nach dem Bafög hat er schon gestellt , aber mit 500 Euro/534 Dollar kann er nichts anfangen , denn das Leben ist richtig teuer dort und muss für alles aus seiner Tasche bezahlen...
Und nein , er will sein ganzes Studium absolvieren... Also ab dem 02 Semester dort weiter studieren ( sollten natürlich Scheine angerechnet werden)...
0