Unterschlagung der bereitstenenden Lebensversicherung???

Lothar - 12. November 2012 um 14:35
YVONNE.C
Message postés
46
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 18, 2014
- 14. Mai 2013 um 11:00
Guten Tag,
Ich habe eine Gesellschafter Geschäftsführerversorgung in Form einer Lebensversicherung auf einer Gesellschafterversammlung bekommen mit Abtretung
Verpfändung nun ist Pfandreife eingetreten und die Geschäftsführer der Gesellschaft
sagen nun ich hätte keinen Anspruch auf Auszahlung der VS Summe und verweigern mir die Auszahlung.
Kann ich eine Strafanzeige machen gegen die Geschäftsführer wegen Unterschlagung
der bereitstenenden Lebensversicherung.

2 Antworten

hicham.Sahline
Message postés
91
Date d'inscription
Donnerstag April 12, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 30, 2014
3
12. November 2012 um 17:02
Hallo!!!
Was meinst du genau mit" in Form einer Lebensversicherung auf einer Gesellschafterversammlung bekommen mit Abtretung
Verpfändung nun ist Pfandreife eingetreten ??? Verstehe ich dich richtig? Willst du etwa den Lebensversicherungsvertrag kündigen und das Geld , das du bereits einzahltest , wiederbekommen?
0
YVONNE.C
Message postés
46
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 18, 2014
29
14. Mai 2013 um 11:00
hallooooooo!!!! werfe mal einen Blick hier, wenn das Thema noch aktuell wäre:https://www.recht-finanzen.de/contents/1215-besteuerung-von-lebensversicherungen-ueberblick#topedit
0