Die Niederlassung meiner Firma in meiner Heimatstadt schließt!

Beiträge
1
Mitglied seit:
Freitag Dezember 7, 2012
Zuletzt online:
Dezember 7, 2012
- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 10. Dezember 2012 um 11:42
Guten Tag,
Die Niederlassung meiner Firma schließt in Kürze und der Chef hat jeden Mitarbeiter zu sich gerufen und eine Kündigung unterschreiben lassen. Außerdem sagte er jedem Mitarbeiter einzeln, dass der im Laufe der Woche eine Vertragsverlängerung bekäme(die nicht gekommen ist) und dass nur eine Gruppe von Mitarbeitern eine Verlängerung bekäme (dies sagte er aber jedem). Er sagte auch, es sei gar nicht nötig, sich beim Arbeitsamt zu melden. Was kann das zu bedeuten haben?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
0
Danke
Also , wenn ich Ihren Beitrag richtig verstanden habe , haben alle Mitarbeiter deren Kündigung unterschrieben. und da Hat der Chef SCHON mal Recht , denn eine automatische Sperrzeit wird vom Arbeitsamt verhängt. Es war echt " clever" Kündigung unterschrieben zu haben.
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren