Soll ich mit zusätzlichen steuerlichen Belastungen rechnen?

Melden
Message postés
8
Date d'inscription
Mittwoch Oktober 24, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 14, 2014
-
Message postés
13
Date d'inscription
Dienstag November 6, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 5, 2014
-
Hallo,

ich versuche es mal so unkompliziert wie möglich zu beschreiben:
laut dem neuen Abseitsvertrag muss ich ein Arbeit-zimmer zu hause schaffen. Da ich eine Ferienwohnung zur vermietung habe , spiele ich mit dem gedanken , die wohnung zu nutzen. Es muss erwähnt werden, dass mir schon etwa 400-1010 € p.a. abgezogen werden.
Nun lautet die Frage , ob ich mit zusätzlichen steuerlichen Belastungen rechnen muss?

1 Antwort

Message postés
13
Date d'inscription
Dienstag November 6, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 5, 2014
1
Schoen guten morgen !
Wie soll dann dieses Arbeitszimmer aussehen? Außer- oder innerhalb der Wohnung?

Mein Tipp : Solltest du bisher Finanzierungsaufwendungen und Abschreibungen für die Ferienwohnung bei den Einkünften aus VuV geltend gemacht haben , solltest du diesen Artikel lesen.

http://www.recht-finanzen.de/contents/1277-wie-kann-man-ein-hausliches-arbeitszimmer-geltend-machen