Kann ich Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch machen ?

Melden
Message postés
89
Date d'inscription
Dienstag Juni 4, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 12, 2015
-
Message postés
1391
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 23, 2021
-
Hallo zusammen!
Folgende Situation.
Ich bin offiziell noch verheiratet. Mein zukünftiger Ex-Mann hat Misst gebaut. Leidergottes war ich dabei gewesen und alles Zugesehen.
Nun hätte ich gerne gefragt , ob ich vom Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch machen kann . Das Getrenntleben besteht seit 06 Monate.
Vielen Dank.

3 Antworten

Message postés
47
Date d'inscription
Mittwoch Oktober 31, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 18, 2014
6
wenn es um einen ex - mann geht , kannst du dir das abschminken. du musst aussagen.
Message postés
89
Date d'inscription
Dienstag Juni 4, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 12, 2015
10
Hallo Schort!


Wir sind zwar getrennt also im Getrenntleben seit 06 Monaten , aber es dauert noch bis der Scheidungsprozess zu Ende ist.
Message postés
1391
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 23, 2021
184
Aus gesetzlicher Ebene lautet die Antwort Ja, solange die Ehe besteht, kannst du es tun. Bleibt jedoch die Frage der Moral im Raum hängen. Lies mal das hinzu: http://www.recht-finanzen.de/faq/1077-zeugnisverweigerungsrecht