Kann ich Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch machen ?

Beiträge
90
Mitglied seit:
Dienstag Juni 4, 2013
Zuletzt online:
November 24, 2015
- 4. Juni 2013 um 17:14 - Letzte Antwort:
Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 10. Juni 2013 um 11:09
Hallo zusammen!
Folgende Situation.
Ich bin offiziell noch verheiratet. Mein zukünftiger Ex-Mann hat Misst gebaut. Leidergottes war ich dabei gewesen und alles Zugesehen.
Nun hätte ich gerne gefragt , ob ich vom Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch machen kann . Das Getrenntleben besteht seit 06 Monate.
Vielen Dank.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

Beiträge
47
Mitglied seit:
Mittwoch Oktober 31, 2012
Zuletzt online:
Juni 18, 2014
- 7. Juni 2013 um 15:51
0
Danke
wenn es um einen ex - mann geht , kannst du dir das abschminken. du musst aussagen.
Antwort von Schort kommentieren
Beiträge
90
Mitglied seit:
Dienstag Juni 4, 2013
Zuletzt online:
November 24, 2015
- 10. Juni 2013 um 10:33
0
Danke
Hallo Schort!


Wir sind zwar getrennt also im Getrenntleben seit 06 Monaten , aber es dauert noch bis der Scheidungsprozess zu Ende ist.
Antwort von amna amuna kommentieren
Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 10. Juni 2013 um 11:09
0
Danke
Aus gesetzlicher Ebene lautet die Antwort Ja, solange die Ehe besteht, kannst du es tun. Bleibt jedoch die Frage der Moral im Raum hängen. Lies mal das hinzu: http://www.recht-finanzen.de/faq/1077-zeugnisverweigerungsrecht
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren