Privatinsolvenz verkürzen, altes Verfahren läuft

Hallohallo 1 Beiträge Sonntag Juni 22, 2014Mitglied seit: Juni 22, 2014 Zuletzt online: - 22. Juni 2014 um 13:58 - Letzte Antwort: GruÃY Gott 18 Beiträge Donnerstag November 7, 2013Mitglied seit: August 6, 2014 Zuletzt online:
- 8. Juli 2014 um 12:00
Hallo, kann man zum 1.7. auch irgendwie einen Antrag stellen um ein laufendes privates Insolvenzverfahren (jetzt 1 Jahr) auf die 3 Jahre zu verkürzen oder ist das nur neuen Antragstellern möglich?

LG
Hallohallo
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

4 Antworten

Beste Antwort
KEDAS.KEDAS 25 Beiträge Mittwoch Oktober 31, 2012Mitglied seit: Juni 23, 2014 Zuletzt online: - 23. Juni 2014 um 11:05
1
Danke
Guten Morgen hallo hallo:))))))

ja , die Verkürzung des Insolvenzverfahrens ist möglich , wenn du schon mal mindestens 35% deiner Schulden an die Gläubiger zurückgezahlt hast.

Danke KEDAS.KEDAS 1

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 257 Benutzern geholfen

Antwort von KEDAS.KEDAS kommentieren
Beste Antwort
N.P 24 Beiträge Mittwoch Oktober 24, 2012Mitglied seit: Juli 1, 2014 Zuletzt online: - 1. Juli 2014 um 14:30
1
Danke
Guten Tag

Lies mal diesen Text
Er wird dir deine Frage nicht unbeantwortet lassen.
L.G

Danke N.P 1

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 257 Benutzern geholfen

Antwort von N.P kommentieren
Sonnenschein - 7. Juli 2014 um 16:14
0
Danke
Hallo zusammen,
hab ja mitbekommen , dass der Gläubiger den Antrag auf Restschuldbefreiung ablehnen kann. Das war auf jeden Fall bis zum LAST YEAR. gilt es diese Regelung immer noch?Oder ist sie vom Tisch? Danke
Antwort von Sonnenschein kommentieren
GruÃY Gott 18 Beiträge Donnerstag November 7, 2013Mitglied seit: August 6, 2014 Zuletzt online: - 8. Juli 2014 um 12:00
0
Danke
Hallo, ja natürlich werfe dir einen Blick in § 296 InsO... Es ist immer noch gültig , diese Regelung.
Antwort von GruÃY Gott kommentieren