Ist Dating Cafe Abzocke? [Gelöst]

Beiträge
49
Mitglied seit:
Donnerstag November 8, 2012
Zuletzt online:
November 16, 2015
-
Gruess gott!

Ist DatingCafe Abzocke? Hat jemand Erfahrung hiermit? Für Rückmeldungen bin ich dankbar.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 13. September 2018
2
Danke
Nach der Übernahme durch Axel Springer und dann iVentureCapital wurden bei DC etliche Rahmenbedingungen ohne Information an die Kunden geändert:
- erhöhte Preise bei wesentlich weniger Leistung
- es wird bei den Suchergebnissen nicht mehr das letzte Logindatum der Mitglieder angezeigt, um die große Anzahl von Profilleichen zu verschleihern
- es werden Partnervorschläge angezeigt mit Frauen, die sich seit 5 Jahren nicht mehr eingeloggt haben.
- es wird nicht mehr angezeigt, ob jemand zahlendes Premiummitglied ist oder nicht (nicht Premiummitglieder kann man nicht kontaktieren). Wenn man sich anmeldet, glaubt man, dass man alle Mitglieder kontaktieren kann.
- Datingcafe wirbt mit 1,5 Millionen Mitgliedern. Seltsam ist, dass ich immer nur dieselben 150 Frauen deutschlandweit (bei einer nicht starken Filtereinstellung) online sehe
- Frauen müssen nun auch zahlen, aber weichen nun auf kostenlose Portale aus. D.h. die meisten Mitglieder können weder Nachrichten lesen noch schreiben. Als Mann wundert man sich, dass man gar keine Anworten mehr erhält.
- Der Datingcafe Geschäftsführer laut Impressum betreibt selbst etliche „Datingportal-Testseiten“ bei denen das Datingportal sehr gut bewertet wird.
- Der Gruppenchat ist scheinbar nicht mehr vorhanden - es kann kein kritischer Austausch mehr zwischen den Mitgliedern stattfinden.
- Fakes werden tagelang nicht gelöscht.
- Man wirbt mit veralteten Testergebnissen verschiedener "Testinstitute" und Zeitschriften.
- Schlechte Testergebnisse und Kritiken werden verschwiegen.

Sagen Sie "Danke" 2

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 195 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Michael kommentieren
Beiträge
17
Mitglied seit:
Donnerstag Januar 28, 2016
Zuletzt online:
Januar 28, 2016
7
1
Danke
Ist doch überall so, wo Leute mit viel Hoffnung reingehen. Wer traurig ist und auf die große Liebe hofft, der bezahlt eben auch viel. Für Schein und nicht Sein. Such dir doch lieber was Vernünftiges, wo du nichts bezahlen musst. Tanzkurs oder so.
Antwort von Palulah kommentieren
0
Danke
Hallo,

ich kann dir nur raten, bei Stiftung Warentest nachzugucken. Dort hat man die neutralsten Ergebnisse.
Antwort von Diala kommentieren