Wo finde ich niedrige Baufinanzierung? [Gelöst]

Beiträge
30
Mitglied seit:
Dienstag April 8, 2014
Zuletzt online:
März 13, 2019
-
Moin allerseits :)

Also ihr Lieben, ich habe vor, mir eine Wohnung zu kaufen, aber habe natürlich auch nicht das nötige Geld zusammen, um direkt alles zu zahlen. Da bleibt natürlich auch nur die Möglichkeit, dass ich mir eine Baufinanzierung nehme und diese dann so abbezahle. Ich will aber auch nicht so viele Zinsen zahlen, denn die Wohnung kostet schon genug :D Auf alle Fälle wollte ich euch fragen, wo ich denn diese finden kann?

Wenn ihr was habt, dann her damit!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 5. März 2019
Beiträge
48
Mitglied seit:
Dienstag Oktober 21, 2014
Zuletzt online:
November 24, 2015
11
1
Danke
Hallo ,
dir die beste Finanzierung zu nennen, wäre reine Kaffeesatzleserei, denn da kommt es immer auf den Einzelfall an und natürlich auf den Lohn und auf vieles mehr. Daher mussst du selber einen Vergleich durchführen und bei Bedarf persönlich beraten lassen und dann deine Entscheidung treffen.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 104 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von 07.25 kommentieren
Beiträge
172
Mitglied seit:
Samstag Januar 4, 2014
Zuletzt online:
Februar 23, 2019
56
0
Danke
Gruezi,

dass ist doch mal was Schönes! Aber mal ganz ehrlich, wer hat denn schon das nötige Geld, um alles direkt zu zahlen. Also ich denke nur die wenigsten, aber darum gibt es ja die Möglichkeit, Baufinanzierungen in Anspruch zu nehmen, und man kann damit dann auch alles zahlen. Natürlich sollte man dann auch in der Lage sein, diesen Kredit zurückzuzahlen :)

Aber jetzt mal zurück zum Thema :P Ich selber habe auch mal nach einer guten Baufinanzierung gesucht und muss zugeben dass es nicht so leicht war eine zu finden, denn es gab eine so große Auswahl dass ich jedenfalls den Überblick verloren hatte. Daher habe ich auch nach einer anderen Alternative gesucht und bin dann auf einen Vergleich gestoßen.

Kannst ja mal dein Glück versuchen.

LG
Antwort von schwarzer25 kommentieren
Beiträge
162
Mitglied seit:
Dienstag Januar 12, 2016
Zuletzt online:
September 27, 2017
24
0
Danke
Die Zinsen mögen ja im Keller sein. Aber das gilt auch nur für die, die eine ausreichende Grundlage mitbringen. Ohne großes Eigenkapital zahlt man immer noch zu hohe Zinssätze. Daher ist ein Volltilgerdarlehen vielleicht gar nicht verkehrt.
Antwort von keinohrkuh kommentieren