U-Haft angeordnet: Ist das rechtens?

Gelöst
RE.VW
Message postés
184
Date d'inscription
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 20, 2015
- Geändert am 1. Februar 2019 um 06:30
nullzwigater
Message postés
18
Date d'inscription
Donnerstag September 11, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 19, 2015
- 2. Dezember 2014 um 14:55
Meine Frau hat heute einen Unfall gebaut. Es gab 2 Verletzte. Sie ist unverletzt davongekommen. Vor lauter Panik hat sie die Reifenspuren verwischt. Jetzt wurde eine U-Haft angeordnet. Ist das rechtens?

2 Antworten

Bei diesem einfachen Sachverhalt ist das sehr unüblich. Haben Sie tatsächlich alles geschildert? Sofort zum Anwalt!
2
nullzwigater
Message postés
18
Date d'inscription
Donnerstag September 11, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 19, 2015
12
Geändert am 1. Februar 2019 um 06:32
Kann es nicht sein, dass Ihrer Frau das Vertuschen einer Straftat angehängt wurde? War sie denn betrunken?
0