Zahlt die Lebensversicherung nicht bei Suizid?

Melden
Message postés
89
Date d'inscription
Dienstag Juni 4, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 12, 2015
-
Message postés
5
Date d'inscription
Donnerstag September 14, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 14, 2017
-
hi zusammen,
Stimmt dass die Lebensversicherung beim Suizid nix zahlt? Gibt es eine gesetliche Grundlage fuer dies?Danke

5 Antworten

Unter bestimmten Umständen muss die Lebensversicherung , selbst im Selbstmordfall zahlen. wenn z,b der Typ nachweislich depressiv war oder an ähnliche psychologische Krankheiten erkrankt ist.

hmmmmmmmmmmmmmm, ehrlich gesagt weiss ich nicht welche Absichten du hast solche Frage zu stellen... Doch hast du Recht. Die Lebensversicherung zahlt nichts in so einem Fall.
Message postés
89
Date d'inscription
Dienstag Juni 4, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 12, 2015
10
hi!
Absichten habe ich keins... Doch ein Verwandte von mir hat scheinbar Selbstmord begangen und seine Lebensversicherung wollte der Familie nix zahlen wollen... Hab aber denen die Story nicht abgekauft. .... Daher die Frage hier @Stolzer Rentner
Message postés
184
Date d'inscription
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 20, 2015
15
@ amna amouna : ich kann meinen Vorrednern beiplichten
Message postés
5
Date d'inscription
Donnerstag September 14, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 14, 2017
1
Kommt immer auf die LV an.