Wer ist Schuldner gemäß § 346 BGB?

-
hallo,

§346
"Schuldner" ist das jezt der Rücktritts"Erklärer " oder der Rücktritts"gegner"?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 23. September 2018
Beiträge
249
Mitglied seit:
Montag März 30, 2015
Zuletzt online:
Februar 18, 2016
163
1
Danke
Durch den Rücktritt entsteht ein Rückgewährschuldverhältnis bei dem beide Parteien sowohl Gläubiger als auch Schuldner sind, da sie die empfangenen Leistungen gegenseitig zurück geben müssen.

Angenommen die Parteien tauschen. A gibt B den Gegenstand X, dafür gibt B dem A den Gegenstand Y.

Nach Rücktritt hat B den Gegenstand X an A zurück zu geben. B ist damit Schuldner des Rückgewährsanspruchs des A bzgl. Gegenstand X. A ist Gläubiger.

A hat den Gegenstand Y an B zurück zu geben. A ist damit Schuldner des Rückgewährsanspruchs des B bzgl. Gegenstand Y. B ist Gläubiger.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 139 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

no words würden ausreichen , mich bei Ihnen zu bedanken Herr Perry_M!!! Haben Sie mal schönen Abend und schönes Wochenende.
Antwort von Perry_M kommentieren