Erstausstattungsantrag 2x stellen: Geht das?

Aus Kamerun - Geändert am 16. Juli 2019 um 02:02
Silke Grasreiner
Message postés
3125
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
August 18, 2022
- 16. Juli 2019 um 02:08
Hi,
folgende Frage: Wenn man in der jeweiligen Stadt von Jobcenter Geld bezieht und 1 Mal einen Erstausstattungsantrag gestellt hat (für Möbel im Haushalt) und das auch erhalten hat, jedoch in eine andere Stadt zieht und dementsprechend auch neuer Bedarf besteht, darf man nochmal den Antrag stellen? Wir brauchen nämlich eine Waschmaschine.

2 Antworten

Silke Grasreiner
Message postés
3125
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
August 18, 2022
783
Geändert am 16. Juli 2019 um 02:09
Hallo,

eine Erstausstattung erhalten Sie nur, wenn Sie wirklich einen neuen Haushalt gründen, zum Beispiel weil Sie bei den Eltern ausziehen oder sich vom Ehepartner getrennt haben - und keine eigenen Mittel dafür haben. Wer umzieht, kann seine Möbel und Haushaltgeräte ja mitnehmen. Dafür können Leistungsberechtigte eine Übernahme der Umzugskosten beantragen.

Gruß vom CCM-Team
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Recht & Finanzen

2
weiss nicht
Message postés
32
Date d'inscription
Montag Dezember 16, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 12, 2015
2
Geändert am 16. Juli 2019 um 02:03
Nein, das bekommen die raus. Lügen oder Verschweigen ist strafbar. Doch eine Waschmaschine gehört soweit ich weiß zum Grundbedarf. Ich würde es einfach beantragen und mehr als nein sagen, können sie sagen. Sie haben aber die Möglichkeit, bei der Diakonie Geld für eine Erstausstattung zu bekommen.
0