Aufteilung Finanzierungskosten

- - Letzte Antwort: otto345
Beiträge
1
Mitglied seit:
Sonntag Juni 20, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 20, 2010
- 20. Juni 2010 um 20:51
Guten Abend

Bis vor kurzem habe ich alle vier Wohnungen in meinem Haus vermietet. Da konnte ich die Finanzierungskosten als WErbungskosten abziehen. Seit Anfang des Jahres bewohne ich jetzt die Erdgeschoßwohnung selber und vermietet nur noch die anderen drei Wohnungen. Was bedeutet das wohl in Bezug auf meinen Werbungskostenabzug?
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Beiträge
1
Mitglied seit:
Sonntag Juni 20, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 20, 2010
0
Danke
Keine Ahnung, aber logisch wäre, wenn man nur noch 3/4 der Finanzierungskosten ansetzen dürfte.
Antwort von JAJAJAAAA kommentieren
Beiträge
1
Mitglied seit:
Sonntag Juni 20, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 20, 2010
0
Danke
Wenn man keine Ahnung hat, sollte man auch niemandem falsche Ratschläge erteilen!!!!

Es kommt auf die Flächenverhältnisse an.
Z.B. Erdgeschoßwohnung 50% und vermietete Wohnungen insgesamt 50%
=> Dann können 50% der Finanzierungskosten abgezogen werden.
Antwort von otto345 kommentieren