Wie trete ich von der Hotelreservierung zurück?

NikeF
Message postés
1
Date d'inscription
Freitag April 22, 2022
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 22, 2022
- Geändert am 23. April 2022 um 01:12
Silke Grasreiner
Message postés
3034
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Juni 25, 2022
- 23. April 2022 um 01:24
Guten Tag,
mein Mann hat über HRS drei Hotelzimmer gebucht, am selben Tag haben sich die Reise-Eckdaten verschoben und er hat abends versucht, von der Reservierung zurückzutreten. Leider hat das Hotel das abgelehnt und will den vollen Preis für die Zimmer.
Eigentlich sollte es kein Problem sein, die Zimmer anderweitig zu vergeben, da nächste Woche Messe in der Stadt ist. Lässt sich das irgendwie lösen?
Herzlichen Dank

1 Antwort

Silke Grasreiner
Message postés
3034
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Juni 25, 2022
768
Geändert am 23. April 2022 um 01:24
Hallo,

Sie können dem Hotel nicht im Nachhinein vorschreiben, wie es Stornierungen handhaben soll oder müsste. Das Hotel kann das selbst festlegen und ist verpflichtet, die entsprechende Regelung seinen Kunden bekannt zu machen (zum Beispiel in Form von AGB oder in einem Vertrag). Sie müssen sich darüber informieren, am besten natürlich VOR der Buchung.

Die AGB von HRS finden Sie hier. Wir kennen Ihre Reisedaten nicht und auch nicht den konkreten Anbieter in Ihrem Fall. Aber Sie müssten die geltenden Bedingungen vorliegen haben in Ihrer Buchungsbestätigung. Wenn es behördliche Gründe gibt wegen COVID-19 akzeptiert HRS nach eigenen Angaben Stornos mit 100% Rückerstattung. Ansonsten gelten eben die Bedingungen des Hotels.

Vielleicht können Sie einen anderen Termin oder einen Gutschein mit dem Hotel aushandeln. Sie können ja nicht auf einer Rückerstattung bestehen, wenn die Bedingungen das nicht vorsehen, denen Sie zugestimmt hatten. Wenn Sie dem Hotel etwas entgegenkommen, ist man dort sicher auch freundlicher gestimmt.

Gruß vom CCM-Team
1