Vermieter droht mit Mieterhöhung [Gelöst]

WorldOfWarcraft - 18. Dezember 2010 um 22:10 - Letzte Antwort: 00071 77 Beiträge Donnerstag Mai 2, 2013Mitglied seit: Juli 20, 2015 Zuletzt online:
- 7. Oktober 2013 um 18:12
Guten Tag,

mein Vermieter hat mir angedroht die Miete um30% zu erhöhen. Das ist für mich als Azubi eine Menge Geld.
Darf er das so einfach oder habe ich Gegenrechte? Welche Recht hat ein Mieter gegen eine aufgezwungene Mieterhöhung?

Danke
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

0
Danke
dein vermiter darf bis zu dem stand erhöhren wie im schnitt auch die anderen wohnungen in deiner stadt kosten

30 pro zent sind aber sehr viel. damüsste deine wohnung im moment sehr sehr günstig sein, sonst ist das zu hoch
Antwort von liselotte kommentieren
00071 77 Beiträge Donnerstag Mai 2, 2013Mitglied seit: Juli 20, 2015 Zuletzt online: - 7. Oktober 2013 um 18:12
0
Danke
Hallo!
Ich weiß , dieser Thread ist etwa alt ,aber ich finde dieser Artikel unter: http://www.recht-finanzen.de/faq/2052-was-man-zur-mieterhohung-wissen-soll#top recht interessant was die Mieterhöhung angeht. Denn fast jeder Bürger in Deutschland ist ein Mieter.
Antwort von 00071 kommentieren