Meine Lebensgeschichte

Spookie - 12. Januar 2011 um 21:59
Master_Mind
Message postés
444
Date d'inscription
Montag Oktober 11, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 3, 2012
- 12. Januar 2011 um 21:59
Guten Tag,
in einem buch wird meine lebensgeschichte erzählt.nicht mit allen details, aber mein leben hat im wesentlichen genau so stattgefunden.das ist doch eine unverschämtheit.bekommt man dafür nicht schadensersatz??

1 Antwort

Master_Mind
Message postés
444
Date d'inscription
Montag Oktober 11, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 3, 2012
4
12. Januar 2011 um 21:59
sofern sie keine person des öffentlichen lebens sind ist das wohl kein grund für schadensersatzzahlungen
denn diesen lebenswandel den sie zufällig mit der figur gemeinsam haben kann auch komplett der fantasie des autors entsprungen sein
0