Religionsfreiheit

Melden
-
 freigeist44 -
Ich habe eine Frage zum Schutz der mit uns in Deutschland lebenden, gläubigen Muslime. Diese essen soweit ich weiß kein Schweinefleisch. Aber es wird doch täglich in rauhen Mengen Schweinefleisch verkauft. Verstößt das nicht gegen die Religionsfreiheit der Muslime?

1 Antwort

Guten Tag.
Eine Ineressante Frage, aber ich denke Sie schießen damit ein wenig über das Ziel hinaus. Glaubensfreiheit bedeutet nun einmal, dass jeder Glauben darf, an was er möchte. Dadurch, dass man Schweinefleisch verkauft und konsumiert, werden Muslime vielleicht dahingehend etwas "belästigt". Aber es gibt eben auch die negative Glaubensfreiheit, also dürfen auch die Menschen, die Schweinefleisch nicht aus Glaubensgründen ablehnen, dieses frei konsumieren.

Ich bin aber ohnehin für ein Ende der Massentierhaltung. Wir sollten uns einmal näher unterhalten =)