Muster für die Kündigung einer Barclaycard-Kreditkarte

Dezember 2016

Mit dem Slogan "Ein Leben lang beitragsfrei" wirbt die Barclays Bank für ihre Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Wer trotzdem kündigen will, kann das mit dieser Vorlage tun.


Bedingungen für die Kündigung einer Barclaycard

Der Kunde kann den Kreditkarten-Vertrag mit der Barclays Bank jederzeit in Textform kündigen, das heißt per Brief, Telefax oder E-Mail. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat.

Barclaycard Kündigungsadresse und weitere Kontaktdaten

Barclaycard
Barclays Bank PLC
Gasstraße 4c
22761 Hamburg

Tel.: 040 - 890 99-0
Fax für Kündigungen: 040 - 890 99-298

Muster für ein Barclaycard-Kündigungsschreiben

Kopieren Sie ganz einfach die folgende Vorlage, um Ihre Kreditkarte bei der Barclays Bank zu kündigen.

Kündigung einer Barclaycard-Kreditkarte



Vor- Nachname des Kunden
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Barclaycard-Kartennummer
Vertragsnummer
Kundennummer


Barclaycard
Barclays Bank PLC
Gasstraße 4c
22761 Hamburg

Ort, Datum


.

Betreff: Kündigung meiner Barclaycard-Kreditkarte Nummer _______


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine oben genannte Barclaycard-Kreditkarte und alle zugehörigen Leistungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Mit wirksam werdender Kündigung werde ich Ihnen die Karte zuschicken.

Bitte bestätigen Sie mir den Kündigungseingang schriftlich.
Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]



Wenn sie noch nach der richtigen Kreditkarte für sich suchen, finden Sie hier unsere Tipps zur Wahl der Kreditkarte.

Foto: © barclaycard.de

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Muster für die Kündigung einer Barclaycard-Kreditkarte " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.