Kostenfreie Vorlage für privaten Schuldschein

Dezember 2016

Wer privat Geld verleiht und dieses innerhalb einer bestimmten Frist wieder zurück haben möchte, sollte unbedingt einen schriftlichen Schuldschein aufsetzen.


Wozu dient ein Schuldschein noch?

Ein Schuldschein kann auch dazu dienen, die Bezahlung einer im Voraus erbrachten Dienstleistung oder eines im Voraus übergebenen Produkts zu einem späteren Zeitpunkt sicherzustellen.

Was muss man beachten?

Ein Schuldschein muss die genauen Personalien von Schuldner und Gläubiger enthalten. In einen Schuldschein gehören neben dem Fälligkeitsdatum Angaben darüber, ob und welche Zinsen anfallen.


Sollte Ratenzahlung vereinbart werden, empfiehlt sich ein detaillierterer Darlehensvertrag.

Ein Schuldschein dient zum Nachweis einer Schuldanerkenntnis nach § 781 BGB. Wer auf Nummer sicher gehen will, dass der Schuldschein im Zweifelsfall auch vor Gericht anerkannt wird, sollte einen Zeugen hinzuziehen und mit unterschreiben lassen.

Beispieltext für einen Schuldschein

So könnten Sie einen einfachen Schuldschein formulieren:


SCHULDSCHEIN

ZWISCHEN


Herrn/Frau ____________ [Vor- und Nachname] als SCHULDNER]
[Vor- und Nachname(n) des Schuldners]
[Vollständige Meldeadresse des Schuldners]

UND

Herrn/Frau ____________ [Vor- und Nachname] als GLÄUBIGER]
[Vor- und Nachname(n) des Gläubigers]
[Vollständige Meldeadresse des Gläubigers]


Hiermit bestätigt der SCHULDNER _________ , wohnhaft in _________ [vollständiger Name und Meldeadresse des Schuldners], Ausweisnummer _________ , dass er dem GLÄUBIGER _________ , wohnhaft in _________ [vollständiger Name und Meldeadresse des Schuldners], Ausweisnummer _________ , den Schuldbetrag in Höhe von _____,__ €, in Worten _________ Euro, schuldig ist.

Mit seiner Unterschrift verpflichtet sich der SCHULDNER dazu, den oben genannten Betrag bis zum __.__.20__ [vereinbartes Datum für die Fälligkeit eintragen] vollständig zurückzuzahlen.

_______ [Ort], den __.__.20__ [Datum]

_______________ [handschriftliche Unterschrift des Schuldners]
_______________ [vollständiger Name des Schuldners in Druckbuchstaben]

_______________ [handschriftliche Unterschrift des Gläubigers]
_______________ [vollständiger Name des Gläubigers in Druckbuchstaben]


[Ggf. Bestätigung durch einen Zeugen]
Als Zeuge bestätige ich die vorgenannte Vereinbarung:

_______________ [handschriftliche Unterschrift des Zeugen]
_______________ [vollständiger Name des Zeugen in Druckbuchstaben]
Wohnhaft in _______________ .
Ausweisnummer _______________ .



Foto: © Lisa S. - Shutterstock.com

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Kostenfreie Vorlage für privaten Schuldschein " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.