Premium-Mitgliedschaft bei ElitePartner kündigen

ElitePartner ist Online-Plattform, die nach eigenen Angaben Bekanntschaften unter Akademikern und niveauvollen Singles vermittelt. Für die Partnersuche muss man sich kostenpflichtig als Mitglied anmelden und zusätzlich einen Persönlichkeitstest bezahlen. Wer die Mitgliedschaft beenden möchte, ist hier richtig.


Kündigungsfristen bei ElitePartner

Die Kündigungsfristen für die Verträge mit der Partnerbörse ElitePartner hängen von deren Laufzeiten ab. Es gibt Mitgliedschaften mit Laufzeiten von 14 Tagen, einem, drei, sechs, zwölf und 24 Monaten.


Bei dreimonatiger Vertragslaufzeit beträgt die Kündigungsfrist vier Wochen zum Ablauf des Dreimonatspakets. Erfolgt keine Kündigung, so wird der Vertrag automatisch um weitere sechs Monate verlängert.

Bei sechsmonatiger Vertragslaufzeit beträgt die Kündigungsfrist sechs Wochen zum Ablauf des Sechsmonatspakets. Ohen Kündigung verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere zwölf Monate.

Bei zwölfmonatiger Vertragslaufzeit beträgt die Kündigungsfrist acht Wochen zum Ablauf des Zwölfmonatspakets. Wird es nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere zwölf Monate.

Bei 24-monatiger Vertragslaufzeit beträgt die Kündigungsfrist ebenfalls acht Wochen vor Ablauf des 24-Monatspakets und auch hier beträgt die automatische Verlängerung zwölf Monate, wenn Sie die Kündigung vergessen.

Sie können ohne Probleme vorzeitig kündigen, ElitePartner zahlt aber dann anteilig kein Geld zurück.

Unbenommen davon können Sie 14 Tage ab dem Vertragsschluss von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

Kontakt zu Kundenservice von ElitePartner

Die Kündigung einer Premium-Mitgliedschaft sollten Sie bei ElitePartner per Post oder Fax in schriftlicher Form einreichen.


Postanschrift für eine Kündigung:
PE Digital GmbH
Kundenservice ElitePartner Deutschland
Speersort 10
20095 Hamburg

Telefon: 040-600095-100
Fax: 040-600095-95

E-Mail-Adresse: info@elitepartner.de

Das Kundencenter von ElitePartner erreichen Sie über diesen Link.

Muster für ein Kündigungsschreiben an ElitePartner

Kopieren Sie die folgende Vorlage einfach in Ihr Textverarbeitungsprogramm, tragen Sie Ihre Daten ein und speichern Sie es als PDF, falls Sie es per E-Mail verschicken.


Kündigung ElitePartner-Premium-Mitgliedschaft



Vor- und Nachname des Mitglieds
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Telefonnummer
E-Mail-Adresse
Mitgliedsnummer


PE Digital GmbH
Kundenservice ElitePartner Deutschland
Speersort 10
20095 Hamburg

Ort, Datum


.

Betreff: Kündigung meiner Premium-Mitgliedschaft

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft fristgerecht zum __.__.20__ .

Die bei Ihnen hinterlegte Chiffre-Nummer lautet: _____ . Ich habe mich mit der oben genannten E-Mail-Adresse auf Ihrer Seite registriert und mein Service-Passwort ist _____ .

Mit wirksam werdender Kündigung erlischt auch die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung zum Einzug der monatlichen Gebühren von meinem Konto.

Bitte schicken Sie mir eine schriftliche Bestätigung meiner Kündigungs an die oben genannte Adresse.

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © PE Digital GmbH.
Erstellt von Janine01. Letztes Update am 26. Mai 2018 um 07:08 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Premium-Mitgliedschaft bei ElitePartner kündigen" wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutlich als Urheber kennzeichnen.

Widerspruch gegen die Betriebskostenabrechnung
Muster für eine Kaufabsichtserklärung und Reservierungsvereinbarung