Kündigung der Mitgliedschaft bei der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH)

Stellen Sie Ihre Frage
Als gesetzlich Krankenversicherter in Deutschland können Sie jederzeit Ihre Krankenkasse wechseln. Hier finden Sie eine Vorlage für die Kündigung bei der KKH.


Kündigungsfrist der KKH

Grundsätzlich gilt für gesetzliche Krankenkassen eine Kündigungsfrist von zwei Monaten zum Monatsende. Dies ist in § 175 Sozialgesetzbuch (SGB) V festgelegt:
"Versicherungspflichtige und Versicherungsberechtigte sind an die Wahl der Krankenkasse mindestens 18 Monate gebunden. Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist zum Ablauf des übernächsten Kalendermonats möglich, gerechnet von dem Monat, in dem das Mitglied die Kündigung erklärt. Die Krankenkasse hat dem Mitglied unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Kündigung eine Kündigungsbestätigung auszustellen. Die Kündigung wird wirksam, wenn das Mitglied innerhalb der Kündigungsfrist eine Mitgliedschaft bei einer anderen Krankenkasse durch eine Mitgliedsbescheinigung oder das Bestehen einer anderweitigen Absicherung im Krankheitsfall nachweist."


Sobald die Kasse einen Zusatzbeitrag einführt oder erhöht, besteht das Recht auf außerordentliche Kündigung zum Ablauf des Monats, in dem der Beitrag erstmalig anfällt.

Abweichend davon können Krankenkassen einem Austritt auch vorzeitig stattgeben, wenn die Voraussetzungen einer Familienversicherung vorliegen. In der Satzung der Kaufmännischen Krankenkasse heißt es zur Frist für die Kündigung:
"Die Kasse gibt dem Austritt freiwillig versicherter Mitglieder abweichend von § 191 Nr. 3 SGB V zu dem Zeitpunkt statt, ab dem ohne die freiwillige Mitgliedschaft Anspruch auf Familienversicherung nach § 10 SGB V bestünde."

Nach dem Gesetz ist die Krankenkasse dazu verpflichtet, Ihnen binnen zwei Wochen eine Kündigungsbestätigung zu geben.

KKH-Kontaktdaten

Adresse:
KKH Kaufmännische Krankenkasse
30125 Hannover

Hotline: 0800-5548640554

E-Mail: service@kkh.de

Sie können auch über dieses Formular auf der KKH-Webseite Kontakt mit dem Mitgliederservice aufnehmen.

Muster für ein Kündigungsschreiben an die KKH


Kündigung KKH-Mitgliedschaft



Vor- und Nachname des Versicherten
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Telefonnummer
Versichertennummer


KKH Kaufmännische Krankenkasse
30125 Hannover

Ort, Datum


.

Betreff: Kündigung meiner KKH-Mitgliedschaft, Versichertennummer _____

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft bei der KKH inklusive aller damit verbundenen Leistungen fristgerecht zum :__.__.20__ .

Mit Wirksamwerden der Kündigung und darüber hinaus ziehe ich die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung zurück.

Bitte senden Sie mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen zu.

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © Kaufmännische Krankenkasse - KKH.