Bewerbungsgespräch

t.rang - 26. Juni 2011 um 12:12
Brandungsfelsen
Message postés
600
Date d'inscription
Dienstag Oktober 12, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 15, 2012
- 26. Juni 2011 um 12:12
hallo leute

ich musste vorgestern zu einem bewerbungsgespräch von nürnberg nach münchen und habemich über mitfahrgelegenheit.de mit jemandem verabredet, doch der ist nicht aufgetaucht.
Jetzt bekomme ich den job nicht wegen dem. Ich möcht ihm auch gern eins reinwürgen. Wie kann ich das tun?

1 Antwort

Brandungsfelsen
Message postés
600
Date d'inscription
Dienstag Oktober 12, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 15, 2012
23
26. Juni 2011 um 12:12
Hallo,

Du kannst von Ihm Schadensersatz verlangen, wenn Du ihm klargemacht hast, dass die Fahrt für dich sehr wichtig ist bzw. Dein künftiger Job davon abhängig sein kann. Aber nur unter der Voraussetzung, dass Du den Job auch tatsächlich bekommen hättest. Das wirst Du wohl kaum beweisen können, vorallem, wenn die Dich deshalb nicht mehr nehmen, weil Du ein Gespräch verpasst hast.
0