Unverheiratet: Trennung, Kinder und Haus

SAMANTHA - Geändert am 24. Januar 2019 um 00:37
 SAMANTHA - 22. November 2011 um 15:29
Guten Tag,

ich will mich von meinem Freund und dem Vater meiner beiden Kindern trennen. Nun weiß ich nicht, wie ich die Sache der Kinder und des gemeinsam gekauften Hauses erledigen kann.
Hat jemand einen Rat für mich parat?
Ich danke euch für eure Hilfe im Voraus.
LG

2 Antworten

Master_Mind Message postés 444 Date d'inscription Montag Oktober 11, 2010 Status Mitglied Zuletzt online: Februar 3, 2012 4
Geändert am 27. Dezember 2018 um 23:44
Wenn sie nicht verheiratet sind, haben sie mit der Trennung an sich keine Schwierigkeiten.
Bzgl. der Kinder müssen sie eine Regelung über die Ausübung des Sorgerechts treffen. Falls sie sich nicht einigen können, übernimmt das das Gericht.

Wegen des Hauses ist es wichtig zu wissen, wem es wirtschaftlich gehört, wer im Grundbuch steht usw.

Wie einfach sie das alles schaffen, ist vom Verhältnis zu ihrem Freund abhängig. Können sie das mit ihm aushandeln oder müssen sie ihre Ansprüche einklagen?
1
Herr / Frau Master_ Mind !

Ich danke Ihnen herzlich für Ihre schnelle Rückmeldung. Sie waren mir eine große Hilfe.
Lieben Gruß
0