Sie lehnt einen Vaterschaftstest ab?!!

Melden
-
 ZWEIFACH VATER -
Guten Tag,

mein Freund hat angeblich 2kinder von seiner früheren Beziehung gezeugt. Das hat ihm ihr gemeinsamer Freund bestätigt. Deswegen will er einen Vaterschaftstest machen seine Vaterschaft gegen-falls anzuerkennen. Jedoch lehnt die Mutter dies ab.
Was kann er dagegen unternehmen ?
Ich danke allen Usern , die sich zur Orientierung melden würden.
MFG

4 Antworten

Message postés
13
Date d'inscription
Freitag Juni 8, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 29, 2012
6
Falls sie ihn nicht zu Unterhalt verpflichten will wird es schwer. Ich würde das Gespräch mit ihr suchen um vielleicht etwas zu erreichen. Vielleicht gibt es Gründe warum sie sich so verhält. Ein klärendes Gespräch wäre sicher das Beste.

Hallo zusammen !
Danke, dass ihr mir helfen wollt.... Leider will sie keinerlei Kontakt zu mir aufnehmen ... Ich nehme an , das Ganze hat es mit ihrem neuen Lebensgefährte zu tun... ich drehe fast durch echt((((((((((((

Unsere Laboratorien analysieren bis zu 25 Markergene und bieten darum unwiderlegbare Beweise von bis zu 99,9999% für eine existierende Vaterschaft und 100% im Falle eines Ausschlusses. Erfahren Sie mehr über Europaternität auf www.europaternity.com/de

Hallo!
Danke erstmals für die Rückmeldung.
Kurze Frage dazu , werden auch die Testergebnisse gerichtlich zugelassen ? Kann man sie als Beweise verwenden ?

Unsere neue URL lautet übrigens www.europaternite.com/de

Hallo! Erstmal danke für den Link ,habe ich mir angeschaut aber die Frage bleibt immer bestehen. kann man damit zum Gericht gehen ?
Message postés
128
Date d'inscription
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 16, 2014
11
Hallo !

Ohne Ihr Erlaubnis kannst du nichts unternehmen. Einfach mit ihr Kontakt mit ihr aufnehmen und sie umzustimmen versuchen.
Mehr kannst du nicht tun.
Gruß