Wie komme ich meinem deutschen Mann nach? [Gelöst]

- - Letzte Antwort: Sonja.O
Beiträge
128
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 16, 2014
- 21. Dezember 2011 um 09:22
Guten Tag,
ich bin marokkanische Frau , ansässig in CASA BLANKA. ich würde gerne meinem deutschen Mann nachkommen .
Daher wollte ich gerne nach eurer Meinung fragen , was wird leichter ? Ein touristisches Visum oder Familienzusammenführung zu beantragen?
PS: Ich bin Hausfrau und verfüge über kein Girokonto.
Ich danke euch für eure Antwort(en) im Voraus.
L.G
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beiträge
128
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 16, 2014
8
0
Danke
Guten Morgen!


An deiner Stelle würde ich bei der deutschen Botschaft in deiner Heimat danach nachfragen was für Formulare ihr benötigt , Familienzusammenführung beantragen zu dürfen . Dein Mann muss den Ausländerbehörden in Deutschland nachweisen , dass er in der Lage wird , dich zu ernähren. Die Wohnung muss auch entsprechend so groß sein , damit ein Paar dort vernünftig leben kann. Deine Deutschkenntnisse dürfen kein Problem sein , weil du schon Deutsch kannst. Zu deiner Hauptfrage :Familienzusammenführung oder touristisches Visum , ich würde auf Nummer sicher sein und doch Familienzusammenführung beantragen. Es kann zwar bisschen dauern , bis du deinem Mann nachkommen kannst , aber du vermeidest unnötige Kopfschmerzen. Außerdem ist es nie für eine Arbeitslosen ein touristisches Visum zu bekommen. Die Chancen stehen zu 0 , es zu bekommen.
Viel Glück wünsche ich euch!
L.G
Antwort von Sonja.O kommentieren