Chef will mir keine AB via Post schicken

- - Letzte Antwort:  TOFFI - 16. Januar 2012 um 12:05
Guten Tag,

Ich bin im Urlaub doch wurde ich heute morgen via Mail benachrichtigt , dass ich aufgrund eines gravierenden Fehlers gekündigt wurde. Der Personalchef weigert sich mir meine Arbeitsbescheinigung per Post zu schicken . Muss ich deswegen die 500 Km Fahrt machen sie erhalten oder gibt es irgendwelches Mittel ihn dazu zu überreden sie mir per Post zu schicken keine Fahrt umsonst machen zu müssen.
Was meint ihr dazu ?
Es wäre nett von euch , wenn ihr mein Problem Interesse widmen könnten.
Lieben Dank im Voraus.
Gruß
Mehr anzeigen 

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
wieso kann dir dein Chef die Bescheinigung nicht per Post senden? Ich sehe kein Problem hierin. Rechtlich hast du Anspruch auf ein Arbeitszeugnis. Das muss ggf. auch per Post versandt werden. Biete ihm einfach an, dass du ihm die Portokosten überweist.
Hallo Hiver ! Danke dir deiner Rückmeldung. Ich habe deinen Rat befolgt und ihm eine Nachricht auf sein Beantworter hinterlassen . Hoffe , er wird darauf eingehen.
L.G
Antwort von hiver kommentieren