Eheannullierung wurde beantragt

Gelöst
kais.Tunis - Geändert am 30. Januar 2019 um 02:36
GUELZEM.H
Message postés
100
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 2, 2014
- 15. März 2012 um 16:06
Guten Tag,

ich bin tunesischer Bürger, auch in Tunesien ansässig. Letzten Sommer habe ich eine deutsche Frau geheiratet und habe ein Visum zur Familienzusammenführung gestellt. Vor zwei Wochen wurde mir eine negative Antwort erteilt: Visum wurde abgelehnt.
Heute Mittag habe ich eine Nachricht von der deutschen Botschaft erhalten, in dem steht, dass meine "Frau" die Annullierung der Ehe beantragt hat.
Wenn ihr mir mit ein paar Infos aushelfen könntet? Das wäre echt prima.
Danke im Voraus.

1 Antwort

GUELZEM.H
Message postés
100
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 2, 2014
8
Geändert am 30. Januar 2019 um 02:37
Hallo!
Nach deutschem Recht ist es möglich, eine Ehe annullieren zu lassen, wenn der Partner gewalttätig oder drogensüchtig ist oder eine Täuschung begangen hat. Du musst am besten wissen, was genau passiert ist, damit deine Frau die Annullierung der Ehe beantragt und bewilligt bekommen hat.
1