Antrag auf Adoption abgelehnt [Gelöst]

-
Guten Tag,
mein neuer Mann will mein Kind adoptieren. Es stammt aus einer alten Ehe. Doch wurde der Antrag auf die Adoption abgelehnt, da die Einwilligung des leiblichen Vaters notwendig ist.
Das Problem liegt darin, dass sich der leibliche Vater vor 8 Jahren aus dem Staub gemacht hat.
Was sollen wir denn tun?
Wir bedanken uns für eure Hilfe im Voraus.
L.G.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 28. Dezember 2018
Beiträge
1379
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 13, 2015
97
1
Danke
Guten Tag!
Ich rate Ihnen, einen Antrag beim Familiengericht zu stellen, um dem Vater das Sorgerecht beziehungsweise das Teilsorgerecht zu entziehen, da der Vater aus ihrem Leben und aus dem seines Kindes verschwunden ist.
Sollte die Adresse ausfindig gemacht werden, wird ihm ein Schreiben via Gericht zugestellt und das Urteil kann auf diese Weise trotz allem fallen.
Sollten Sie der Sache nicht gewachsen sein, schalten Sie einen Anwalt mit Schwerpunkt Familienrecht ein und er wird alles regeln.
Viel Glück und lieben Gruß
Janine01

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 20 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Donia Tabboubi kommentieren