Nacktfotos via MMS?Strafbar?

- - Letzte Antwort: Achim.M
Beiträge
124
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
Juni 20, 2014
- 23. April 2012 um 15:39
Guten Tag,
das letzte Wochenwende war ich mit Kumpels und Kollegen feiern. Leider haben wir bisschen zu viel Alkohol, getrunken. Ergebnis : von uns wurden Nacktfotos geschossen und ins Netz reingestellt .
Nun hat man unseren Fotos via MMSE herumgeschickt.
Wenn wir den ursprünglichen Absender kennen , können wir ihn anzeigen?
Für eure Hilfe danke wir schon mal.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
124
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
Juni 20, 2014
0
Danke
Hallo!
Ich finde so was überhaupt nicht schlimm , halbe nackte besoffene Menschen sind auf alle Partys zu sehen)));
Jetzt Spaß beiseite , würde ich dir / euch raten mit der Person drüber zu reden und sie hoefflich darum zu bitten , damit aufzuhören.
Aber ich muss betonen , dass es keine Anzeige bei nicht - vorhandenen Beweise -gibt ...Und bei dieser Angelegenheit muss ich leider befürchten, dass es schwer nachweisbar ist...
Antwort von Achim.M kommentieren