Ich habe etwas auf dem Herzen....

- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1379
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 2. Mai 2012 um 13:30
Guten Tag,
Ich habe was auf dem Herzen und weiß nicht an wen ich mich wenden soll . Daher schreibe ich euch an. Ich hoffe , ihr werdet meinen Eintrag nicht ignorieren.
Ich war 09 Jahre mit meiner Frau zusammen. In unsere ehemalige Beziehung hat sie eine Tochter mitgebracht , die ich mit aufgezogen habe und ich zu ihr eine emotionale Beziehung aufbaute.
Da wir( die Mutter und ich ) uns vor paar Tage trennten , hatte ich euch gefragt , ob ich irgendwelche Rechte dem Kind gegenüber habe.
Sie geht davon aus , dass ich ihr wahrer Vater bin.
Ich danke allen , die mir mein Anliegen beantworten wollen.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
1379
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 13, 2015
97
0
Danke
Hallo!
Paar Infos sind erforderlich , bisschen dir helfen zu können.
Ihr Vater ? Nur im emotionalen Sinne ? Oder auch gesetzlich? Wart ihr denn in eingetragener Lebensgemeinschaft? Was ist mit dem Sorgerecht ? Was meint die Frau jetzt nach der Trennung dazu? Will sie dir den Kontakt zur Tochter verbieten?
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren