Erbe im Ausland

Gelöst
ABELINE - 17. Mai 2012 um 14:58
Donia Tabboubi
Message postés
1391
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 23, 2021
- 18. Mai 2012 um 16:24
Guten Tag,
Mein Onkel ( wohnhaft in Italien) hat mich als sein Erbe festgelegt.Er war ledig und kinderlos.
Zu seiner Beerdigung habe ich nicht mal geschafft zu gehen. Nun möchte ich gerne wissen , ob es irgendwie ein Mittel gibt , die Erbe zu verkaufen , beziehungsweise die Angelegenheit von Hier aus zu erledigen , ohne nach Italien fliegen zu müssen?
PS: Ich habe noch paar Verwandte , die wiederum in Italien ansaessig sind.
Ich danke schon mal allen , die mich orientieren wollen.
Viele Gruß

1 Antwort

Donia Tabboubi
Message postés
1391
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 23, 2021
185
18. Mai 2012 um 16:24
Hallo!
Wenn deine Verwandte vertrauenswürdig sind , kannst du denen eine Vollmacht unterschrieben und sie damit beauftragen , die Erbangelegenheit zu erledigen. Doch rate ich dir , den Flieger zu nehmen und die Sache in der Hand zu nehmen .... Denn viele Kontakte und Beziehungen sind aufgrund finanzieller Angelegenheiten in Brüche gegangen... Vielleicht ist es doch Zeit Urlaub zu nehmen))))
0