Berufungsurteil

- - Letzte Antwort: Katarina02
Beiträge
223
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
- 28. Juni 2012 um 15:18
Guten Tag,
Vor paar Tage wurde ich geschieden))). Nun habe ich heute morgen , ein Schreiben bekommen , indem es steht dass mein Ex-Mann das Urteil einberufen wird.
Was kann ich davon erwarten? Muss ich was einplanen ? Wie lauft die Sitzung denn ab?
Vielen Dank an allen , die mir helfen wollen.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
223
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
Juli 3, 2014
0
Danke
Hallo!
Ich zitiere dir die Erklärung aus einem Rechtswörterbuch :" Die Berufung ist ein Rechtsmittel, welches grundsätzlich gegen Urteile des ersten Rechtszuges eingelegt werden kann. Die Berufung eröffnet im Gegensatz zur Revision eine zweite Tatsacheninstanz".
Mit einfachen Worten man will das Urteil rückgängig machen.
Quelle: http://www.rechtswoerterbuch.de/recht/b/berufung/
Antwort von Katarina02 kommentieren